Fertig lustig

20.3.2020 Liebe Follower und Freude. Die Grenze nach Australien hat gestern zugemacht und es macht wenig Sinn in Neuseeland zu bleiben. Besonders, da ich von Deutschen gehört habe, dass deren Krankenversicherungen ihre Leistungen für das Ausland einstellen wollen. Die Flüge werden auch stündlich teurer.

Also breche ich meine Reise ab. Ich habe gesehen was ich sehen wollte. Australien ist mir nicht so nah. Und der Flug um die Welt wird auch stattfinden. Also was solls. Noch ein Wasserfall? Noch ein Strand… nein. Ich werde den zweiten Teil der Reise später machen. Dann Seychellen mit meinem Sohn, Mauritius mit meinem Mann, Madagaskar und der Viktoriafall.
Australien und Sumatra müssen nicht sein.
Auf jeden Fall soll man immer Ziele haben.. und was ich gelernt habe, ich möchte ein Haus am Wasser. Also… https://de.camperstyle.net/shoal-tent/

Ich hätte noch was abzugeben… gratis! Es braucht kein Porsche zu sein, keine Gegenleistung erforderlich… muss nur hier in Neuseeland abgeholt werden 🙂

Ein Gedanke zu „Fertig lustig

  1. regi

    Dein Reisebericht hat mir sehr gut gefallen.
    Danke für die vielen Bilder und Geschichten.
    Komm gut nach Hause und bleib gesund!
    Wir sehen uns hoffentlich noch dieses Jahr.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.