Kleiner Badeausflug zur Macqueripe Bay

Leider sind viele der Sehenswürdigkeiten von Trinidad etwas ramponiert. So ist die aufgegebene Kirche unterwegs völlig überwuchert, der alte Friedhof verschwunden. Die Baumbuskathedrale ist zwar nur aus Bambus, aber man könnte die Stelle etwas pflegen. Es ist nämlich wirklich andächtig da hindurch zu gehen. In der Macqueripe Bay wird es etwas besser, besonders, da sich hier der Touristenmangel positiv auswirkt. Wir baden stundenlang (?) fast alleine. Bis der Haifisch kommt.. oder ist es nur eine Schildkröte? Auf dem Heimweg gönnen wir uns noch ein Roti. Das ist Fleisch mit Kichererbsen und Kartoffeln in einem fluffigen Pfannkuchenteig. So ungefähr. Es ist indisch, also lecker gewürzt.

Nachtrag: An meinem letzten Tag sind wir noch einmal zur Bay zum Baden gefahren. Jetzt bei strahlendem Sonnenschein!

Ein Gedanke zu „Kleiner Badeausflug zur Macqueripe Bay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.