Lagunen und Wasserfälle – und tolle Gastgeber

Heute morgen gab es zuerst eine Besichtigung des Hausgartens meiner Gastgeber. Danach besuchten wir die Lagune Dudu. Da heute Montag ist und wir nicht mit dem Touristenbus gekommen sind haben wir die Lagune ganz für uns alleine.

Danach gings weiter zum Wasserfall. Wir hatten Glück und einige Jünglinge haben uns gezeigt, wie sie vom Felsen springen und auch im glitschigen Felsen neben dem Wasserfall wieder hochklettern.

Danach gings weiter zur Lagune Grigri wo wir etwas assen. Loly wollte nicht auf die Boote und die Boote wollten mindestens 3 Gäste. So sind wir zur nächsten Bucht gelaufen und haben das Meer bewundert. Auf dem Heimweg haben wir noch süssen Maispudding am Strassenrand gekauft. Zuhause wurde ich dann noch mit frischem, im eigenen Garten gewachsenen, Zuckerrohr verwöhnt. Ein schöner Tag!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.