Grosse Pläne 2 – Vorbereitungen zur Weltreise

In knapp 2 Monaten geht es los zur Reise um die Erde. Start am 29.10.2019!

Zuerst habe ich die Impfungen in Angriff genommen. Das ist jetzt erledigt. Die Tabletten gegen Malaria sind vorhanden.

Ich habe auch mückensichere Kleidung gekauft, da ich grösstenteils in Dschungelgebieten reisen werde. Also 2 Hosen und 2 Hemden und Mückenwaschmittel. Die Kleidung sollte mehrere Waschgänge überstehen ohne den Schutz zu verlieren. Man kann die Sachen am Abend mit Shampoo waschen und am Morgen sind sie wieder trocken. Auch die Bergstiefel wurden optimiert.

Dann habe ich einen neuen Pass beantragt. Und ein Esta-Visum für die USA. Weiter habe ich mich um die Finanzen gekümmert. Dazu gab es noch einen kleinen Reise-Laptop.

Dann habe ich einen RollKoffer/Rucksack gekauft. Oft kann ich nur mit 10 kg Gepäck fliegen. Das reicht mir aber, und so kann ich das Teil meist unter Handgepäck deklarieren. Bald werde ich eine erste Probepackung vornehmen, dann wird es auch Fotos geben.

Meine aktuelle Reiseroute ist etwas chaotisch. Der kürzeste Weg ist nicht immer der mögliche oder der billigste.
So geht schon der Flug nach Trinidad/Tobago über Frankfurt und Toronto.

Auf Trinidad habe ich hier gebucht, bei Dawn: http://www.trinibnb.com/mytriniexperience.html

Um die karibischen Inseln zu besuchen empfiehlt sich jeweils der Weg über Miami. Deshalb sieht die Route aktuell folgender massen aus:

Zürich (Frankfurt-Toronto) – Tobago – Trinidad. Dann 2 Wochen in Trinidad. Dann Flug über Miami nach der DomRep. Dort 2 Wochen, inklusive Haiti. Wieder weiter nach Miami und dort auf die Keys. Weiter nach New Orleans und von dort in die Sümpfe/Bayou. Ich bin diese Wahnsinns-Autobahn vor 40 Jahren schon einmal gefahren und möchte jetzt die Gegend besser erkunden, natürlich auch mit einer Fahrt durch die Sümpfe unten.

Während der Zeit in den USA warte ich auf Antwort aus Venezuela. Ob man die Tour zu den Angel Falls machen kann. Wenn ja, würde ich kurzerhand nach Venezuela fliegen und während 3 Tagen diese Dschungeltour machen. Sie sind aktuell auf der Suche nach weiteren Interessenten.

Nachtrag vom 17.9. – Habe die Zusage für die Angel Falls bekommen! Flug über Panama nach Caracas.

Danach fliege ich nach Hawaii. Dort sind inzwischen 2 Aufenthalte gebucht. 1. auf Big Island im Hippie-Village (Besuch vom Vulkan, Besuch von warmen Pools, überstehen der Weihnachts-Festtage, Hippie-Food und hoffentlich interessante Leute). 2. auf Kaua’i (schon gebucht das Mountain-Tubing-Abenteuer auf den Kanälen: http://adventureinhawaii.com/kauai/mountain-tubing-adventure/

Nachtrag vom 17.9. – Weiter habe ich auch Maui und Oahu gebucht. Bei Oahu werde ich bei einer echt hawaiianischen Familie wohnen.

Weiter wie schon angekündigt. Samoa, Fidschi, New Zealand, Australien, Singapur, Sarawak (Tobasee und Gorillas), Aethiopien, Seychellen, Mauritius, Martinique, Viktoriafälle.

 

 

1 thought on “Grosse Pläne 2 – Vorbereitungen zur Weltreise

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.