Ueberraschend schöne Städtchen im Tal der Weichsel

Das Tal der Weichsel fing zuerst langweilig an. Aber wenn man den Wegweisern zu „Zamek“ (Burg) folgte, oder dem Reiseführer zu schönen Städtchen, wird man positiv überrascht. Die Häuser werden interessanter, imposant sogar. Nette Leute traf ich am Badesee, Heidelbeeren kaufte ich am Strassenrand und verschiedene Vogelarten waren zu beobachten. In den Storchennestern strecken die Jungen schon die Köpfe über den Nestrand und am Wegrand erblühen die rote Mohnblumen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.