Wichtiges unterwegs – Toilette, schlafen und essen

Ich bin mal ganz ehrlich.. Toilette ist ein wichtiger Punkt und bevor der nächste Womo-Käufer viel Geld ausgibt erzähle ich Genaueres.

Pinkeln tue ich mit dem Easy Pee. Das ist ein Trichter aus Plastik. Ich lege mir also ein Tuch über die heruntergelassenen Hosen (sicher ist sicher) und sitze auf der Bettkante oder einer Stuhlkante. Dann kommt ans Ende des Trichters eine leere Wasserflasche. So pinkelt man. Bin ich fertig, wickle ich etwas Toilettenpapier um den Trichter und lege das in das Tuch, welches ich aufhänge. Geh ich zur richtigen Toilette, dann wasche ich den Trichter.

Heute habe ich auch noch die wartungsfreie Toilettentechnik entwickelt. Ich lege einfach 4 Lagen Zeitungspapier in mein Portapotti und mache nur „dick“. Das Papier falte ich dann etwas zusammen und lege es in einen Plastiksack, den ich zuknöpfe. Fertig und sauber! Es ist nicht wirklich prickelnd neben einer stinkenden Toilette zu schlafen, bzw. mag ich den Geruch der chemischen Toilette nicht.

Schlafen:
Es ist mir nicht wirklich gegeben 9 Stunden am Stück zu schlafen. Früher schlief ich 5-7 Stunden. Aber egal wann ich ins Bett gehe, ich wache immer 8:01 auf. Zuhause hilft mir die Katze, die das natürlich erlickt hat und so schreit sie spätestens 8:05 Zeter und Mordio.
So wache ich halt mehrere Male in der Nacht auf und drehe mich, pinkle ev. und versuche nicht zu sehr ins Grübeln zu kommen, sonst werde ich wirklich wach.

Essen:
Ich mache mir am Morgen 2 Kaffées, den einen in einen Isolierkrug. Essen tu ich meist später, ein Rest Brot oder 2 Joghurt. Je nach Drang auf Toilette gehe ich dann noch unterwegs einen Kafi trinken. Eine weitere Mahlzeit besteht aus wieder Brot oder sonstwas vom Stand Gekauftes, eine besteht aus was Warmem, z.B, Pizza, Teigwaren oder einer lokalen Spezialität.

Bitte nächsten Beitrag noch lesen, heute gibt es nämlich ausnahmsweise 2 Beiträge. Einfach weiterscrollen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.